Rechtsschutzversicherung – gut, wenn man eine hat

 

Eine Rechtsschutzversicherung gehört nicht unbedingt zu den bekanntesten Versicherungen in Deutschland. In den meisten Fällen wird man sich dieser Versicherung erst bewusst, wenn man diese braucht! In Streitfällen, egal ob mit dem Vermieter, Arbeitgeber oder der Stadt, wird man häufig das erste Mal mit den hohen Kosten einer möglichen Gerichtsverhandlung konfrontiert und informiert sich über mögliche Kostenübernahmen. Zwangsläufig stößt man hierbei auf die Rechtsschutzversicherung, die solche Kosten übernimmt und mit Rechtsbeistand unterstützt.

 

Wer jetzt denke, ich schliesse eine Rechtsschutzversicherung ab, wenn ich eine brauche, der irrt. Für gewöhnlich gibt es eine sogenannte Wartezeit bei der Rechtsschutzversicherung. In der Regel beträgt diese drei Monate. Streitigkeiten, die vor Abschluss der Rechtsschutzversicherung bzw. in den drei Monaten nach Abschluß auftauchen, übernimmt die Versicherung noch keine Kosten. Wie teuer eine solche Rechtsschutz ist, hängt vom Umfang ab. Nutzen Sie hierzu unseren kostenlosen Rechner.

Articles Posted in the " Rechtsschutz " Category
  • Beste Rechtsschutzversicherung 2016: Advocard vor Allianz, LVM, ADAC, Concordia und VGH

    Die ServiceValue GmbH hat mit dem „Service-Atlas Rechtsschutzversicherung 2016“ einen aktuellen Rechtsschutz Vergleich veröffentlicht. Im Fokus stand die Kundenzufriedenheit. Testsieger mit den zufriedensten Kunden ist Advocard, gefolgt von Allianz, LVM, ADAC, Concordia und VGH. Ein Rechtsstreit verursacht schnell hohe Kosten. Um sich vor Anwalts- und Gerichtskosten zu schützen, schließen immer mehr Menschen eine Rechtsschutzversicherung ab. […]


  • ZDF WISO Tipp zur Kündigung: Ausreichende Abfindung für Job erhalten

    In der aktuellen Ausgabe von ZDF WISO (Montag, 19.25 Uhr) erhalten Arbeitnehmer Tipps für das richtige Verhalten bei einer Kündigung. Anders als gemeinhin angenommen besteht nicht automatisch ein Recht auf eine Abfindung. Die Entschädigung muss zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ausgehandelt werden. Der ZDF WISO Tipp informiert außerdem über Möglichkeiten, gegen die Kündigung vorzugehen. Insbesondere in […]


  • Rechtsschutzversicherung: Alte Leipziger steht am häufigsten in der Kritik

    Rechtsschutzversicherung: Alte Leipziger steht am häufigsten in der Kritik

    Die Beschwerden über Rechtsschutzversicherungen sind erstmals seit Jahren wieder leicht angestiegen. Seit 2008 waren die Klagen der Verbraucher kontinuierlich weniger geworden. Im Jahr 2014 gab es ganze zwei Beschwerden mehr als noch 2013. Das geht aus den aktuellen Zahlen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht (Bafin) hervor. Größter Verlierer der Beschwerdestatistik ist die Alte Leipziger, die deutlich […]